Roman über Brüderbewegung

Bücher und Medien zur Brüderbewegung

Roman über Brüderbewegung

Beitragvon Sachsen am Mi 16. Apr 2014, 12:28

Anfang des Jahres kam ein erster Roman über die Anfänge der Brüderbewegung bei den Sorben heraus. Matthias Mack "Das Geheimnis meines Vaters - Sorbische Erinnerungen Band 1". Mal eine andere Art die Geschichte unserer Bewegung darzustellen. Insgesamt finde ich diesen Versuch sehr gelungen: http://www.scm-shop.de/produkt/titel/da ... 91808.html
Sachsen
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Dez 2011, 11:07

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon teddy am Sa 19. Apr 2014, 22:13

Das ist mir aber neu, dass die Sorben zur Brüderbewegung gehören.
teddy
 
Beiträge: 129
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 19:51

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon wichtigeinfos am So 20. Apr 2014, 20:45

Über eine sorbische Brüdergemeinde gibt es auch ein Heft: Mühlrose http://shop.concepcion.de/jota/Sonstige ... 3%BChlrose Die Sorben sind ja eine anerkannte Minderheit in Deutschland und leben voranging in der Lausitz
wichtigeinfos
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 22:14

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon Armin Eichhorn am Mo 21. Apr 2014, 14:14

Gibt's denn irgendwo mal eine Leseprobe? Bei Romanen ist das ja immer so eine Sache, ob man den Stil mag oder nicht ...

Armin E.
Armin Eichhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 16:41

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon Sachsen am Mo 21. Apr 2014, 14:29

Mir ist nicht bekannt, dass es eine Leseprobe gibt. Geschrieben ist der Roman im relativ einfachem Stil, passend zu dem bäuerlichen Hintergrund. Es sollen ja wohl noch weitere Bände folgen.
Sachsen
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Dez 2011, 11:07

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon wichtigeinfos am Mi 21. Mai 2014, 20:04

Der Roman "Das Geheimnis meines Vaters" von Matthias Mack ist bereits in der zweiten Auflage erschienen.
wichtigeinfos
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 22:14

Re: Roman über Brüderbewegung

Beitragvon Sachsen am Di 10. Mär 2015, 21:27

Jetzt ist endlich der zweite Band erschienen. Er ist spannender und von der Wortwahl deutlich besser geschrieben. Neben der Geschichte einer herausfordernde Liebe ist die Zeit des sog. Dritten Reiches und die Situation der Brüderbewegung in jener Zeit das Umfeld des Buches. Das Buch bringt die Geschichte leicht nachvollziehbar aus der Sicht einer kleinen Gemeinde von damals nahe.

http://www.scm-shop.de/der-fluch-der-liebe.html
Sachsen
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Dez 2011, 11:07


Zurück zu Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron