60 Jahre Freier Brüderkreis

Hinweise auf Vorträge, Veranstaltungen, Konferenzen usw.

60 Jahre Freier Brüderkreis

Beitragvon Tobias am Mo 20. Jul 2009, 00:41

Weil ER Gemeinde baut –
60 Jahre Freie Brüdergemeinden
Einladung


Gemeinde hat ein Fundament
„Jesus Christus ist der Eckstein“ (Mth12,10). Auf ihn baut Gott seine Gemeinde. Seit Pfingsten (Apg 2) wohnt Gott durch seinen Heiligen Geist in Menschen, die den Tempel Gottes bilden.

Gemeinde hat Geschichte
Die sogenannte Brüderbewegung entstand Anfang des 19. Jahrhunderts im Zuge der Erweckungsbewegung. Mittlerweile ist sie in mehr als 100 Ländern dieser Erde zu finden. In den Wehen des Nationalsozialismus fanden 1937 in Deutschland die Geschwister der geschlossenen und offenen Brüder zusammen. Gemeinsam bildete man den BfC (Bund freikirchlicher Christen). 1941 kam es zum Zusammenschluss mit den Baptisten im BEFG (Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden).

Die Freien Brüder
Eine große Zahl von Gemeinden sahen nach Kriegsende keine Notwendigkeit mehr, den Weg im BEFG weiter mitzugehen. So kam es auf der Wermelskirchener Konferenz am 23.10.1949 zur Entstehung der Freien Brüdergruppe. Die Gemeinden der Freien Brüder verstehen sich als ein offenes Netzwerk. Sie arbeiten bei gemeinsamer geistlicher Ausrichtung zusammen, ohne sich dabei sonst üblicher kirchlicher Strukturen zu bedienen.

Gemeinde hat Zukunft
Nur wer um seine Vergangenheit weiß, kann auch die Zukunft gestalten. Deshalb erinnern wir uns am Samstag, 24.10.2009, an „60 Jahre Freie Brüdergemeinden“. Gemeinsam mit allen, die Jesus Christus und sein Wort lieben, ist es unser Ziel, diesen Herrn zu ehren, ihm zu dienen und unseren Mitmenschen Gottes Liebe zu zeigen und ihnen davon zu erzählen.

Wann: Sa., 24. Okt. 2009, 14:00-18:00 Uhr
Wo: Christliche Versammlung Wermelskirchen, Schillerstraße 27


Programm
Vortrag: Zwischen Abgrenzung und Offenheit - Zur Entstehung des Freien Brüderkreises (Gerhard Jordy)
Vortrag: Was den Freien Brüderkreis ausmacht (Hartmut Jaeger)
Vortrag: Der Freie Brüderkreis im Kontext der Evangelikalen (Dr. Stephan Holthaus)
Podium: Gemeindepraxis – stabil und flexibel (Leitung: Lothar Jung)
Vortrag: Fit für die Zukunft – der Freie Brüderkreis in den Herausforderungen der Gesellschaft (Andreas Ebert)
Vortrag: Fit für die Zukunft – geistliche Erneuerung nach innen (Eberhard Platte)

Umrahmt mit historischen Dokumenten, Bildern und einer Ausstellung
Musikalische Umrahmung: Waldemar Grab, Gemischter Chor Mettman, Auf dem Hüls

Ab 19.30 Uhr: Jugendabend
Thema: Du bist Gemeinde (Leitung: CJ-Jugendreferenten)

Bitte unbedingt bis zum 14.10.09 anmelden, mit wie vielen Personen man teilnehmen möchte, damit für ausreichend Kaffee und Kuchen gesorgt werden kann.

Anmeldungen an:
Stiftung der Brüdergemeinden - Büro Manderbach - Kirchstr. 4, 35685 Dillenburg, Tel.: 02771/850725, Fax: 02771/41312
E-Mail: info@stiftungderbruedergemeinden.de

Wegbeschreibung: Autobahn A1, Abfahrt Wermelskirchen, rechts, dann links auf die B51n, Abfahrt Zentrum Dabringhauser Straße, links auf die Straße Eich, nächste Straße rechts (Jörgensgasse), im Kreisel 3. Ausfahrt Schillerstraße 27

Veranstalter: Überörtlicher Arbeitskreis des Freien Brüderkreises
Tobias
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 20:20

Re: 60 Jahre Freier Brüderkreis

Beitragvon asderrix am Mo 20. Jul 2009, 21:18

Dazu gibt es schon eine Antwort:
viewtopic.php?f=4&t=116

Christus baut Gemeinde, aber was hat das mit diesem Termin zu tun :?:
asderrix
 
Beiträge: 243
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 10:57


Zurück zu Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron