Missionshaus Bibelschule Wiedenest umbenannt

Aktuelle Fragen, Meldungen und Sachthemen

Missionshaus Bibelschule Wiedenest umbenannt

Beitragvon Rüdiger am Sa 3. Okt 2009, 19:37

Das Missionshaus Bibelschule Wiedenest wurde am 28. September in "Forum Wiedenest" umbenannt. "Grund hierfür ist die Anpassung an heutige Sprachgewohnheiten und eine erforderliche Präzisierung", so heißt es auf der Internetseite. Da stellen sich mir zwei Fragen:

1. Wessen heutige Sprachgewohnheit ist es, "Forum" statt "Missionshaus Bibelschule" zu sagen?
2. Worin besteht die größere Präzision von "Forum" gegenüber "Missionshaus Bibelschule"?

Kopfschüttelnde Grüße

Rüdiger
So spricht der HERR: Tretet auf die Wege, und sehet und fraget nach den Pfaden der Vorzeit, welches der Weg des Guten sei, und wandelt darauf; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Aber sie sprechen: Wir wollen nicht darauf wandeln. (Jeremia 6,16)
Rüdiger
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 16:35

Re: Missionshaus Bibelschule Wiedenest umbenannt

Beitragvon toffil am So 4. Okt 2009, 15:12

Rüdiger hat geschrieben:Kopfschüttelnde Grüße

Da schließe ich mich an!
toffil
 

Re: Missionshaus Bibelschule Wiedenest umbenannt

Beitragvon asderrix am So 4. Okt 2009, 18:19

Ich denke Gott hat uns den Kopf nicht zum schütteln gegeben, sondern zum denken.

Wer denkt, und dann nachfragt bekommt ne Antwort.

Das habe ich getan, auch wenn ich nicht begeistert bin von dem Ausdruck Forum, der Hintergrund ist, dass der Name „Missionshaus“, den Weg in islamische Länder verhindert hat.

Das ist für mich nachvollziehbar.
asderrix
 
Beiträge: 243
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 09:57

Re: Missionshaus Bibelschule Wiedenest umbenannt

Beitragvon Rüdiger am So 4. Okt 2009, 20:44

asderrix hat geschrieben:der Hintergrund ist, dass der Name „Missionshaus“, den Weg in islamische Länder verhindert hat.

Das ist aber etwas völlig anderes als die offiziellen Gründe "heutige Sprachgewohnheiten und erforderliche Präzisierung". Wenn man offen zugibt, daß es um die Vermeidung des Wortes "Mission" geht, warum schiebt man dann in der offiziellen Erklärung andere (nicht sehr überzeugende) Gründe vor?

Rüdiger
So spricht der HERR: Tretet auf die Wege, und sehet und fraget nach den Pfaden der Vorzeit, welches der Weg des Guten sei, und wandelt darauf; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Aber sie sprechen: Wir wollen nicht darauf wandeln. (Jeremia 6,16)
Rüdiger
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 16:35


Zurück zu Aktuelles

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron